Main area
.

Jubel für Tabea Huys bei ÖM in Wels

Jubel für Tabea Huys bei ÖM in Wels

Als Draufgabe nach den EYOF in Baku erkämpfte sich Tabea Huys vom Make It Happen Swim Zillertal noch einen kompletten Medaillensatz bei den Österreichischen Meisterschaften der Nachwuchsklassen in Wels.

Sie kam erst am Samstagabend aus Aserbaidschan in Wien am Flughafen an. Dann ging es gleich direkt nach Wels um am Sonntag, dem letzten Tag der ÖM noch an den Start zu gehen. Tabea absolvierte ein wahres Monsterprogramm mit drei Einzelstarts in den Vorläufen am Vormittag und qualifizierte sich dreimal für die Finalläufe. Trotz Jetlag biss sie die Zähne zusammen und absolvierte am Nachmittag die Finalläufe in Serie! Tabea schwamm über 200m Schmetterling souverän zu Gold, holte sich noch Bronze über 100m Freistil und Silber über 200m Lagen.

Herzliche Gratulation, Tabea!

zurück