Main area
.

ÖM im Bogenschießen in Stockerau

ÖM im Bogenschießen in Stockerau

Am Samstag, den 13.11.2021, fanden die Österreichischen Meisterschaften und Österreichischen Staatsmeisterschaften im Bogenschießen in Stockerau statt.

! Der Staatsmeistertitel kann nur in der Allgemeinen Klasse gewonnen werden und wird als Turnier im K.O. System ausgetragen ! 

Der BSC NAVAJOS BRIXLEGG – REITH war mit fünf Schützen und den Betreuern Hans- Jürgen Schlechter und Brandstetter Günter vertreten. Gestartet wurde in der Früh mit den ÖM bzw. mit der Qualifikation für die Staatsmeisterschaft:

Fabio Klausner 2. Rang Schüler 1 m

Mario Schneider 2. Rang Schüler 2 m

Oliver Brandstetter 2. Rang Kadetten m

Nora Schlechter 2. Rang Junioren w

Hannah Brandstetter 5. Rang

In den K.O. Runden musste sich Hannah Brandstetter leider in der ersten Runde der späteren Finalisten knapp geschlagen geben.  Dafür ging es für Nora und Oliver nach Spitzenleistungen immer weiter nach oben bis ins Bronzefinale. Nora konnte ihr Match klar gewinnen und somit den 3. Rang und die erste Einzel-Staatsmeistermedaille nach Brixlegg bingen.

Im Teambewerb startete Oliver mit zwei Kollegen vom Bsc Schwaz-Vomp für Tirol. Nachdem sie sowohl Niederösterreich-2 als auch Steiermark klar besiegen konnten, standen sie im Goldfinale Niederösterreich -1 gegenüber. Nach zähem Ringen mit Top- Scores auf beiden Seiten konnte sich schlussendlich Tirol durchsetzen, und so den Staatsmeistertitel nach Hause holen.

Es war eine tolle Veranstaltung, die unter Einhaltung der aktuellen Coronaregeln perfekt ausgeführt wurde!


zurück