Main area
.

Silber bei den Österr. Meisterschaften für Jonas Holzknecht

Jonas Holzknecht

Bei der Österr. Bergmeisterschaft, welche diesmal in Afritz /Kärnten ausgetragen wurde, holten wir erneut eine Medaille.
Hier konnte Neuzugang Jonas Holzknecht sensationell in der Kategorie U 17 die Silbermedaille erobern. Erst im Zielsprint musste er sich dem Steirischen Favoriten Martin Stocker geschlagen geben.

Luca Oberlechner fuhr auch am Berg ein gutes Rennen und belegte in der selben Klasse den 8. Platz.
Bei den Junioren lief es diemal nicht ganz nach Wunsch. Simon Gall verpasste mit Platz 11 nur knapp die Top-Ten.
Auf Grund der konstat guten Leistungen wurde Luca Oberlechner wiederum vom ÖRV für das Nationalteam zur Teresin-Rundfahrt nominiert. Auch hier zeigte er wieder eine starke Leistung. Leider verpasste er auf Grund eines Sturzes einen Spitzenplatz.

Fotos RC Wörgl

Aber nicht nur die Burschen zeigen mit starken Leistungen auf. Unsere Juniorin Leila Gschwentner wurde ebenfalls auf Grund ihrer bisher gezeigten Leistungen für eine Rundfahrt in Watersley/Belgien einberufen. Für sie galt es in erster Linie internatinale Erfahrung zu sammeln.

Von links: Obmann/Trainer Günther Feuchtner, Emilio Halbmayr, Leila Gschwentner, Luca Oberlechner

RC ARBÖ Tom Tailor RBK Wörgl
Günther Feuchtner
Obmann/Sportlicher Leiter

zurück