Main area
.

Sport Austria-Präsident Hans Niessl fordert Öffnung der Schulsportstätten

Sport Austria-Präsident Hans Niessl fordert Öffnung der Schulsportstätten
Sport Austria sowie Österreichs Dachverbände SPORTUNION, ASVÖ und ASKÖ können das Fehlen des Sportunterrichts beim heute erfolgten Re-Start der Schulen nicht nachvollziehen und fordern daher die Öffnung der Schulsportstätten! (Pressemeldung hier)

Sport Austria-Präsident Hans Niessl: „Heute beginnt wieder der Unterricht in den Schulen, aber der Sportunterricht darf nicht durchgeführt werden! Nicht einmal im Freien! Obwohl seit Freitag das Breitensport-Freilufttraining wieder erlaubt ist, bleiben Österreichs mit Steuergeld finanzierte Schulsportstätten zu und mindestens fünf Monate geschlossen! Das ist falsch! 

zurück