Main area
.

SWARCO RAIDERS SEKTION BASKETBALL - Siegreich im letzten Spiel des Grunddurchgangs

SWARCO RAIDERS Basketball_Foto Paul Lasch

In einem nur in den ersten sieben Minuten des ersten Viertels ausgeglichenen Spiel können die SWARCO RAIDERS Tirol hochverdient ihren 17. Sieg im 18. Spiel in dieser Saison einfahren. Mit dem Endstand von 97 zu 60 geht auch das zweite Lokalderby in diesem Jahr relativ klar an die Raiders und sie zerstören damit die Playoffträume der Turnerschaft Innsbruck und deren Hoffnung auf den vierten Platz.

Foto: Paul Lasch

Die Ausgangslage war klar. Die Raiders waren bereits seit etlichen Runden fix für die Playoffs qualifiziert. Die Turnerschaft Innsbruck brauchte im gestrigen Spiel einen Sieg, um einen Platz unter den besten vier Teams Tirols und somit den Einzug in die Playoffs zu schaffen. Es war daher nicht verwunderlich, dass die TI vollmotiviert und mit Bestbesetzung angetreten sogleich einen 7 zu 2 Run aufs Parkett legte. Doch die Raiders reagierten abgeklärt und ruhig und stellten in der Verteidigung ein paar Sachen um und kamen Minute für Minute wieder näher an die Truppe rund um Spielertrainer Bogeljic heran. Ein 14 zu 1 Run zum Ende des Viertels sorgte dann für klare Verhältnisse und so blinkte nach zehn gespielten Minuten ein Punktestand von 24:17 aus Sicht der Raiders von der Anzeigetafel.

Das zweite Viertel begann auf beiden Seiten ungewohnt hektisch und so konnte nur die TI ihrerseits durch Freiwürfe Punkte anschreiben. Doch die Raiders kamen allmählich ins Laufen und mehr und mehr Angriffe der Turnerschaft wurden durch starke Verteidigung jäh gestoppt und im Gegenzug leichte Punkte gemacht. Mit 49:30 ging es in die Halbzeitpause.

Das dritte Viertel eröffneten die Raiders mit einem 17 zu 2 Run und das Spiel war nun endgültig entschieden. Auf beiden Seiten wurde danach munter durchgewechselt und jeder Spieler der Raiders kam an diesem Abend zu Einsatzzeit.

Endstand: 97:60

Im Halbfinale treffen die SWARCO RAIDERS Tirol nun im vereinsinternen Duell auf die Raiders 2, welche nach dem Grunddurchgang der Landesliga überraschend aber äußerst verdient auf Rang 3 der Tabelle stehen.

Next up: Halbfinale der Tiroler Landesliga gegen Raiders 2
Termine:

  • Spiel 1 – Sonntag, 10.03.2019 – 18:00 Uhr Leitgebhalle, Innsbruck
  • Spiel 2 – Donnerstag, 14.03.2019 – 20:20 Uhr Siebererschule, Innsbruck
  • Spiel 3 – Mittwoch, 20.03.2019 – 17:30 Uhr, Leitgebhalle, Innsbruck

Pressebericht: Markus Schwab
mail: media@raiders.at
www.raiders.at

zurück