Main area
.

Tiroler Landesmeisterschaften Teil 2 in Telfs

Tiroler Landesmeisterschaften Teil 2 in Telfs

Vergangenes Wochenende fand in der Ice Sport Arena in Telfs der zweite Teil der Tiroler Landesmeisterschaften statt. Mit dabei waren auch Sportler des Eiskunstlaufverein Ausserfern (EKA).
Huber Patrik konnte aufgrund einer Verletzung im Knie nicht im Eistanz und im Einzellauf starten. Dafür stand er dieses Mal auf der anderen Seite der Bande und betreute die Specials-Athleten als Trainer bei diesem Bewerb.
Sabrina Bichlmair trat in der Kategorie Damen Level I an den Start und konnte sich nach einer großartigen Leistung den ersten Platz sichern. Ebenso gewann Dominik Huber Gold in seiner Kategorie Herren Level II, nachdem er mit seiner Kür die Zuschauer in Begeisterung versetzt hatte. Zudem holte er sich gemeinsam mit seiner Schwester Gold in der Kategorie Unified-Paarlauf Level I.

Herzliche Gratulation zu diesen tollen Leistungen!

Weitere Informationen:
www.eka-ausserfern.at

zurück