Main area
.

Tolle Erfolge für den ESV Wörgl-Stocksport!

Tolle Erfolge für den ESV Wörgl-Stocksport!

ESV Wörgl-Stocksport dominiert die Alpenliga 2019 mit drei Mannschaften in der Gruppe 1, 3 und 6!

Die Mannschaft Wörgl 1 mit:
- Lenk Johannes
- Spitzenstätter Andy
- Spitzenstätter Helmut
- Kogler Klaus
- Müller Martin

stehen nach dem 4. Durchgang mit 29 Punkten an der Spitze der Gruppe 1(in dieser Gruppe spielen die besten Mannschaftenn aus dem gesamten Bezirk).
Mit dem regierenden Staatsmeister EV Angerberg, dem SV Breitenbach aus der Bundesliga 1 und einigen Mannschaften der Tiroler Landesliga haben die Wörgler (ebenfalls in der Bundesliga 1) sehr starke Gegner zu bespielen.

Die Mannschaft Wörgl 2 mit:
- Feldkircher Kurt
- Reiter Gerhard
- Auer Hans Joachim
- Hausberger Peter +(Obmann der Stocksportler)
- Rieder Anton

spielen in der Gruppe 3 gegen starke Gegner aus der näheren Umgebung, wie dem ESV Bad Häring 2, SV Langkampfen 1, EV Söll, EV Thiersee, STC Bruckhäusl um den Aufstieg in die Gruppe 2. Derzeit führt unsere Mannsch des ESV Wörgl/Stocksport 2 mit 27 Punkten die Tabelle an.

Die Mannschaft Wörgl 3, neu formiert im Jahre 2018 mit:
- Schneider Erich
- Schneider Christopher (reg. U19 Europameister U-19)
- Seebacher Christoph(reg. Europameister U-16)
- Seebacher Martin
- Fuchs Tobias

spielen in der Gruppe 6 gegen Nachbarvereine die ebenfalls mit Nachwuchsspielern hier in den Alpenliga-Cup eingestiegen sind. Wörgl 3 hat die ersten 4 Spiele mit die mit 3 x 10 : 0 und 1x 9:1 gewonnen, diese Gruppe 6 wird wohl nur eine Zwischenstation sein auf dem Weg in die ersten Gruppen. Aber natürlich wollen auch die anderen 5 Mannschaften den Wörgler Stocksportlern Punkte abjagen. Die Wörgler, die mit dieser jungen Truppe (alles erfahrene Spieler aus den Nachwuchs Nationalteam von Österreich und zahlreichen Erfolgen bei Staats-und Europameisterschaften) in der Tiroler Stocksportscene aufhorchen lassen wollen und werden. Der „Chef“ Erich Schneider spielt und trainiert dies sportlich hungrige Mannschaft und wird sie zum Erfolg bringen.


Text: ESV Wörgl/Rupprechter Walter
Foto: ESV Wörgl/Stocksport-Hausberger
www.esvwoergl-stocksport.at


zurück