Main area
.

Unterstützung der Teilnahme von Dominik Huber bei den Pre-Games 2020 in Villach

Unterstützung der Teilnahme von Dominik Huber bei den Pre-Games 2020 in Villach

Auf der Crowdfunding-Plattform „I believe in you“, welche vom Österreichischen Olympischen Comité sowie der Österreichischen Sporthilfe initiiert wurde, besteht die Möglichkeit Dominik Huber die Teilnahme bei den  Pre-Games 2020 in Villach zu ermöglichen. Wir bitten Euch um Unterstützung, vielen Dank!

Dominik Huber ist mental beeinträchtigt. Dies hindert ihn aber nicht daran, seine große Leidenschaft das Eiskunstlaufen auszuüben. Er startet als Einzelläufer und trainiert regelmäßig mit seinen Drillingsgeschwistern in Telfs. Seit neuestem startet er auch mit seiner Schwester Corinna in der Kategorie Unified-Paarlauf. Unified-Paare sind Paare bestehend aus einem Special-Olympics-Läufer und einem nichtbeeinträchtigten Partner. Das erste gemeinsame Debüt hatten die beiden bei den österreichischen Meisterschaften der Special Olympics Österreich.

Dominik möchte sich ganz herzlich bei jedem bedanken, der sich Zeit nimmt sein Projekt auf I believe in you anzusehen.
Wir bitten um Unterstützung für Dominik, vielen Dank!

zurück