Main area
.

Platz 8 für Anna Lamparter bei der U-15-Europameisterschaft in Eilat (Israel)

Anna Lamparter

Einen hervorragenden Wettkampf lieferte Anna Lamparter bei ihrer Europameisterschafts-Premiere ab. Mit 5 gültigen Versuchen kam sie auf die neuen persönlichen Bestleistungen von 63 kg Reißen – 83 kg Stoßen und 146 kg im Zweikampf. Dies bedeutet den guten 8. Platz für Anna in der Zweikampfwertung.

Mit 63 kg Reißen / 81 kg Stoßen / 83 kg Stoßen / 143 kg Zweikampf und 146 kg ZWK stellte Anna gleich 5 neue österreichische U-15-Rekorde auf.

Gleichzeitig finden die neuen Bestleistungen auch als Tiroler Rekorde von der U-15-Klasse bis zur Allgemeinen Klasse Anerkennung. Also insgesamt 25 (fünfundzwanzig) neue Tiroler Rekorde.

Am Donnerstag um 17.30 Uhr startet mit Victoria Steiner unsere zweite Athletin in der Kat. -71 kg. Mit einer guten Leistung kann sich Vici im vorderen Spitzenfeld platzieren.

Weitere Informationen:
Werner Uran
www.ksv-rum.at

 


zurück