Main area
.

Ferlach Aquathlon – Österreichische Meisterschaften

Ferlach Aquathlon – Österreichische Meisterschaften

Am 22. August 2020 lief zum fünften Mal der Ferlach Aquathlon am Ressnig Badesee, an einem der bislang wohl heißesten Tage dieses Sommers, über die Bühne. Marius Brandauer und Tabea Huys starteten erfolgreich für den Make It Happen Triathlon.

Am 22. August 2020 lief zum fünften Mal der Ferlach Aquathlon am Ressnig Badesee, an einem der bislang wohl heißesten Tage dieses Sommers, über die Bühne. Marius Brandauer und Tabea Huys starteten erfolgreich für den Make It Happen Triathlon.

Herzliche Gratulation an Marius zu Bronze und an Tabea zu Gold in der Österreichischen Meisterschaft im Aquathlon!

Sieger der Schülerklasse A Damen:
1. Tabea Huys - Make It Happen Triathlon
2. Linda Hehenwarter - Tri Team Hallein
3. Naya Hajszan - Trim Team Austria Steinbrunn

Marius Brandauer freut sich über Bronze in der Schülerklasse C
1. Raphael Künz - ÖAMTC RV DJs Bikeshop Simplon Hard
2. Robert Gherasim - TriRun Linz
3. Marius Brandauer - Make It Happen Triathlon

Die Sieger der ÖM im Aquathlon der Schülerklasse A (750m Schwimmen - 3,2km Laufen) kommen aus Tirol - Tabea Huys vom Make It Happen Triathlon und Leo Fill vom SKITRI Zirl

Sieger der Schülerklasse A Damen:
1. Tabea Huys - Make It Happen Triathlon
2. Linda Hehenwarter - Tri Team Hallein
3. Naya Hajszan - Trim Team Austria Steinbrunn

Sieger der Schülerklasse A Herren:
1. Leo Fill - SKITRI Zirl
2. Lorenz Baumgartner - Triathlonclub Kagran
3. Siméon Dolinschek - SU TRI STYRIA


zurück